Creepypasta und ich - gruseliges Amateur-Hörspiel

Creepypasta Podcast Hörspiel - OhDerAlex

Ja ich probiere gerne etwas neues. Versuche mich an vielen Ideen und Spinnereien. In diesem Fall möchte ich vor allem meine Social Media Kanäle wiederbeleben und etwas schönes, produktives und herausforderndes tun.

Ich lese Geschichten. Veröffentliche diese als Podcast und schaue einfach mal ob und wem das Ganze gefällt.

Neben üblichen Podcasts und Geschichten sind Creepypastas hier etwas ganz spezielles. Mich wundert es nicht, wenn du noch nichts davon gehört hast. Im Grunde sind CPs nichts anderes als gruselige (oder mysteriöse) Kurzgeschichten, geschrieben von Personen wie du und ich, die man dann gerne vertont. Im deutschsprachigen Raum gibt einige, die Euch solche Geschichten vorlesen. Speziell auf YouTube finden sich doch die ein oder anderen deutschen Sprecher. Nichts desto trotz möchte ich mich hier auch verwirklichen. Zumindest werde ich es versuchen und üben.

Ich will gar nicht viel mehr darüber schreiben und Euch lieber auf den ersten Podcast verweisen, welches als Vorgeplänkel dienen soll. Viel Spaß, hoffe ich.

Creepypasta Podcast - Folge 000 - Vorgeplänkel mit OhDerAlex (Deutsch)

Gucken auf YouTube: https://youtu.be/VTUTd5v7dN8
Als iTunes Podcast: https://goo.gl/7eUtXU
Hören auf Spotify: -

Beschreibung

Quatschen wir erstmal ein wenig und lernen uns kennen bevor ich mit der ordentlichen Portion Creepypasta (und anderen Geschichten) loslege.


MUSIK

Interpret: Rich Sudney
Titel: Line Misunderstandings
Album: Secret Sanctuary

Quelle: https://freemusicarchive.org/file/music/ccCommunity/Rich_Sudney/Secret_Sanctuary/Rich_Sudney_-_02_-_Line_Misunderstandings.mp3, https://freemusicarchive.org/genre/House/?sort=track_date_published&d=1&page=3

Copyright: Creative Commons Attribution-NonCommercial-NoDerivatives 4.0: http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/4.0/



Vorheriger Artikel
Hallo Welt!